Wettingen

Erweiterung des Vorstandes der glp Wettingen

megaphoneaus WettingenWettingen
Stephan Alexander, Ruth Jo, Yvonne Hiller, Orun Palit und Bruno Hunziker.

grpn.jpg

Stephan Alexander, Ruth Jo, Yvonne Hiller, Orun Palit und Bruno Hunziker.

Erweiterung des Vorstandes der glp Wettingen

Die glp Wettingen ist am 09. Januar 2013 im Rahmen einer Stammtisch-Sitzung ins neue Jahr gestartet. Im vergangenen Jahr hat die glp Wettingen weitere Mitglieder gewinnen können, u.a. durch die klare Haltung in der Tägi-Frage sowie dem guten Abschneiden bei den Grossratswahlen im Herbst.

Nach dem erfolgreichen Wahljahr 2012 hat sich zum Jahresstart der Vorstand erweitert und konstituiert sich nun folgendermassen:

Stephan Alexander: Kommunikation/Presse

Ruth Jo. Scheier: Vize-Präsidentin, Grossrätin

Yvonne Hiller: Webmaster

Orun Palit: Präsident/Aktuar

Bruno Hunziker: Kassier

Thomas Sibold: Wahlkampf/Events

In einem für Wettingen wichtigen Jahr mit den anstehenden Einwohner- und Gemeinderatswahlen will die glp Wettingen ganz nach dem Motto "weiter denken" v.a. in den Themen Umweltpolitik, Finanz & Wirtschaftsfragen, Bildung, Gesundheit und Sozialwesen Akzente setzen. Konkret möchten wir Einfluss nehmen auf die unmittelbaren Projekte wie die Weitergestaltung des Sportzentrums Tägerhard, die Neuausrichtung der Landstrasse sowie die Renovation und Erweiterung der Schulhäuser. Im Vordergrund steht ein haushälterischer Umgang mit Finanzen, so sind Luxusvarianten, die nur über Steuerfusserhöhungen erreicht werden können, abzulehnen. Des Weiteren wollen wir vermehrt die Bevölkerung von Wettingen sensibilisieren, den Schritt von Atomstrom zu erneuerbaren Energiequellen zu unterstützen.

GLP Wettingen

Meistgesehen

Artboard 1