Seon

Erntedankgottesdienst in der Ref. Kirche Seon

megaphoneaus SeonSeon
..

Einen speziellen Erntedankgottesdienst erlebten die zahlreichen Anwesenden am letzten Sonntag, 25. September 2016, in der Kirche Seon. Unter der Leitung von Heidy Rölli untermalten der Jodlerclub Seon und das Jodlerchörli Seengen den Gottesdiens mit herzbewegenden Liedern.
Fürs Auge sorgte eine reich geschmückte Kirche. Nach dem gemeinsam gesungenen Gemeindelied „Himmel, Erde, Luft und Meer“ und der eindrücklichen Predigt von Pfarrer Hans Maurer über das Gleichnis vom reichen Kornbauer, konnte die Gemeinde den drei folgenden Jodler-Lieder lauschen: „Us de Bärge“, De Schnittertanz“ und „ De Wildhüeter“. Die Zuhörer spendeten reichlich Applaus.
Mit einem Ländler- Marsch auf der Orgel gespielt von Andres Joho
wechselten die Anwesenden ins Kirchgemeindehaus zum traditionellen Raclette-Schmaus, organisiert durch die Trachtentanzgruppe Seon- Niederlenz.
Ein reichhaltiges Kuchenbuffet waren die „Hingucker“ dieses eindrücklichen Anlasses. Der Reinerlös des Raclette-Essens und der Kollekte des Gottesdienstes geht vollumgänglich in die Kasse der Mission 21, Projekt DR Kongo.

Meistgesehen

Artboard 1