Klingnau

Erneut ein Erfolgreiches Vereinsjahr

megaphoneLeserbeitrag aus KlingnauKlingnau
..

GV Bogenschützen Geronimo Klingnau.

Klingnau (BSG) - Letzten Samstag trafen sich die Mitglieder der Bogenschützen Geronimo Klingnau zu ihrer 6. Generalversammlung im Restaurant Warteck. Nach einem Apéro begrüsste der Präsidenten Pietro Borrini die Anwesenden und eröffnet die GV. Ausser einem Revisor und einem Mitglied, die sich aus privaten und geschäftlichen Gründen abmelden mussten, waren alle Mitglieder anwesend.

In seinem Jahresbericht zeigte der Präsident die Schwerpunkte des Vereinsjahres auf. Er dankte allen Teilnehmern für ihre aktive Teilnahme an den geplanten Turnieren im In- und Ausland. Weiter dankte er allen Gönnern, Sponsoren und dem Restaurant Warteck in Klingnau, das sich gegenüber dem Verein jeweils grosszügig zeigte und auch den Saal für ihre Anlässe zur Verfügung stellt.

Der Kassier, Stefan Zurbuchen, präsentierte eine gut geführte und von den Revisoren geprüfte Kasse. Da einige Anschaffungen zu tätigen waren, konnte er nur einen kleinen Gewinn ausweisen. Ein Revisor kann seine Aufgabe aus geschäftlichen Gründen nicht mehr wahrnehmen. Ausser Programm wurde Dagmar Zubuchen einstimmig als Revisorin gewählt.

Der Präsident lobte alle Teilnehmer für die aktive Vereinstätigkeit und vor allem für die erfolgreiche Teilnahme an wichtigen nationalen und internationalen Wettkämpfen. Durch den starken Zusammenhalt konnten sich die Teilnehmer gegenseitig unterstützen und an sämtlichen Turnieren mit positiven Resultaten überzeugen. So konnten in den jeweiligen Bogen- und Alters-Kategorien durchwegs Spitzenpositionen erkämpft werden.

Hallenturnier Frick
Pietro Borrini 1. Rang

Indoor-Schweizermeisterschaft in Will (SG)
Dominik Renner 3. Rang
Pietro Borrini 3. Rang

Internationales 3D-Turnier in Küssaberg (D)
Stefan Zurbuchen 1. Rang
Dominik Renner 2. Rang
Pietro Borrini 2. Rang

BC Spirit, Obwaldner 3D-Turnier
Pietro Borrini 1. Rang
Dominik Renner 2. Rang

Internationales 3D-Turnier in Titisee-Neustadt (D)
Sven Zurbuchen 1. Rang
Pietro Borrini 1. Rang
Susanna Wolf 2. Rang
Stefan Zurbuchen 2. Rang
Dominik Renner 3. Rang

3d Schweizermeisterschaft, Niederbüren (SG)
Pietro Borrini 1. Rang
Dominik Renner 2. Rang

Internationales 3D-Turnier Wilhelm Tell in Singen (D)
Stefan Zurbuchen 1. Rang
Pietro Borrini 1. Rang

Internationales 3D-Turnier in Lauchringen (D)
Sven Zurbuchen 1. Rang
Dominik Renner 2. Rang
Pietro Borrini 2. Rang
Zeno Dörig 3. Rang

3D-Turnier, Frauenfeld (TG)
Susanna Wolf 2. Rang
Dominik Renner 2. Rang

Feld/Jagd Schweizermeisterschaft, Sur En/Sent (GR)
Pietro Borrini 2. Rang

Indoor-Turnier in Thalwil (ZH)
Sven Zurbuchen 1. Rang
Stefan Zurbuchen 2. Rang
Pietro Borrini 3. Rang

Internationales 3D-Turnier in Albbruck (D)
Susanna Wolf 1. Rang
Stefan Zurbuchen 1. Rang
Sven Zurbuchen 3. Rang
Dominik Renner 3. Rang

Europameisterschaft Jagd, EHBC 2008, Otepää (Estland)
Pietro Borrini 3. Rang

In einem harten internen Ausscheidungskampf um den Schützenmeister Geronimo 2008 konnte sich Reto Schraner durchsetzen und den Titel übernehmen.

Die interne Meisterschaft präsentiert sich wie folgt:
1. Rang Pietro Borrini 12 Punkte
2. Rang Dominik Renner 7 Punkte
3. Rang Susanna Wolf 6 Punkte
4. Rang Stefan Zurbuchen 5 Punkte
5. Rang Sven Zurbuchen 4 Punkte
6. Rang Zeno Dörig 1 Punkt

Der Schwerpunkt des Jahresprogramms 2009 bilden wiederum Turniere und Meisterschaften mit Schwerpunkt Feld/Jagd und 3D, wobei auch Hallenturniere vorgesehen sind.

Rolf Hofstetter, Technischer Leiter der Bogenschützen Geronimo, stellte kurz die Planung eines 3D- sowie eines Hallen-Turnieres im Unteren Aaretal vor. Die Organisation und Durchführung der beiden Anlässe bedeuten für den kleinen Verein eine grossen Herausforderung und sind für das Jahr 2010 vorgesehen.

Mit einem feinen Essen aus der Küche des Restaurants Warteck liessen die Teilnehmer ihre Generalversammlung gemütlich ausklingen.

Bild: Die Aktuarin Susanna Wolf gratuliert Reto Schraner zum Schützenmeister Geronimo 2008. Den Titel konnte sich in einem harten internen Ausscheidungskampf für sich erringen.

Meistgesehen

Artboard 1