Speicher AR - An der offiziellen Schweizermeisterschaft der IG LO Seifenkisten - Derby Schweiz 2012 vom 8. Juli 2012 fuhr Anna Hegenbart aus Böbikon auf den hervorragenden 4. Rang. Das Fahrerfeld mit 72 Teilnehmern aus allen Landesteilen der Schweiz war dementsprechend gut besetzt. Auf dem nassen, anspruchsvollen Kurs wurde um 10:00 Uhr zum ersten Lauf gestartet. Dieser gelang  Anna Hegenbart ausserordentlich gut und sie führte das Klassement nach Abschluss des ersten Laufes mit gut 2/10 Sekunden Vorsprung an. Würde das bis am Abend reichen? Der 2. Lauf konnte dann auf trockenem Untergrund gestartet werden und nach Abschluss lag Hegenbart immer noch mit 2/100 Sekunden auf Platz eins. Die Spannung stieg, einige Piloten bliesen zum Totalangriff. Der hauchdünne Vorsprung reichte trotz einer guten Fahrt im dritten Lauf nicht. Schweizermeister wurde Ramon Held aus Widnau. Der 2. Platz ging an Ladina Bircher aus Tschiertschen, der 3. Rang belegte der Aargauer Patrick Dubach aus Rottenschwil. Aus Aargauer Sicht ein sehr erfolgreiches Wochenende.