Alljährlich wird die Schweizermeisterschaft der fünf Gebrauchshunderassen Rottweiler, Riesenschnauzer, Dobermann, Boxer und Airedale Terrier durchgeführt. Dieses Jahr in St.Margrethen ausgetragen.

In der Sparte IPO 3, konnte Reto Mülli mit seinem Rottweiler-Rüden aus eigener Zucht, „Zenon vom Holzbrünneli“,punkten und gewann den Schweizermeistertitel.

Zusätzlich gewannen sie auch den Schweizermeistertitel des Schweizerischen Rottweiler-Clubs, welcher anlässlich dieses Anlasses vergeben wurde.

Wir gratulieren den beiden zu dieser tollen Leistung und wünschen Ihnen weiterhin viel Erfolg.

Elvira Mülli – Ringele