Birr

Erfolgreiche mCheck-Woche an der Musikschule Eigenamt

megaphoneaus BirrBirr

43 Instrumentenschüler haben in der Woche vom 8.-12. April 2013 am mCheck – einer 6-stufigen Instrumenten-Prüfung - teilgenommen. 16 Schüler haben dabei das höchste Prädikat „mit Auszeichnung“ erreicht, 15 ein "sehr gut", 8 "gut" und 4 "genügend". Alle Schüler haben die Prüfung bestanden. Bei den als genügend bewerteten Schülern gab meist die hohe Nervosität den Ausschlag, dass sie kein gut erreichten.

Dieses Jahr wurde im Fach Keyboard sogar eine Prüfung auf Stufe 5 abgelegt und der Schüler durfte auf diesem sehr anspruchsvollen Niveau das Diplom mit Auszeichnung entgegennehmen.

Patrik Marty, Präsident des Vorstandes der Musikschule Eigenamt sowie Stephan Langenbach, deren Musikschulleiter, gaben ihrer Freude und ihrem Stolz über die Leistungen Ausdruck.

Prof. Dr. Hans Vogel, Gemeindeammann von Scherz erstaunte das Publikum in seiner sehr lebendigen Ansprache mit der wenig bekannten Tatsache, dass der griechische Philosoph und Mathematiker Pythagoras sich auch stark mit Musik, deren Entstehung und Wirkung beschäftigt hatte.

Einen kleinen Einblick in die grossartigen Leistungen erhielt das Publikum an der Diplomfeier, mit der die Prüfungswoche am Freitagabend in der Mehrzweckhalle Lupfig abgeschlossen wurde. Sechs der Prüflinge durften die Feier zwischen den Ansprachen und Zertifikatsübergaben musikalisch umrahmen, und was dabei zu hören war, bestätigte die überaus guten Resultate unzweifelhaft.

      MSE

Meistgesehen

Artboard 1