Wettingen

Erdgas Geräte Cup

megaphoneLeserbeitrag aus WettingenWettingen
..

Über 200 Turnerinnen und Turner starten in die Saison

Über 200 junge Geräteturnerinnen und -turner haben sich am Erdgas Geräte Cup in Wettingen gemessen. Als der Speaker am Samstag um 11 Uhr die Turnerinnen und Zuschauer begrüsste und allen einen „herzlichen guten Morgen" wünschte, gab er den Startschuss zu einem intensiven Wettkampfwochenende.
Am Samstag zeigten die Mädchen der Kategorien 1 bis 5 aus dem ganzen Kanton Aargau ihr Können. Nach reibungslosen Durchgängen hielten alle glücklich ihre erhaltenen Auszeichnungen und Kreuzchen in den Händen. In der Kategorie 5 feierte der DTV Wettingen einen tollen Erfolg: alle Auszeichnungen und Medaillen blieben so zu sagen „zu Hause". Sina Stocker gewinnt die höchste Kategorie des Tages.
Diese Leistungen wollten die Knaben am Sonntag wiederholen. Am zweiten Wettkampftag verlief erneut alles problemlos; und auch hier gab es zum Abschluss des Wochenendes ein super Resultat der Einheimischen. Das Podest der Kategorie 5 war erneut in den Wettinger Farben schwarz-weiss-gelb gehalten. Basil Baumgartner gewann vor Gregory Magni und Mathias Scherer. Die neuen Trikots der Turner des STV Wettingen konnten sich sehen lassen. René Locher vom TSV Rohrdorf schaffte es zu den drei Wettingern auf das Podest. Er teilte sich den 3.Rang mit Mathias Scherer.
In der hervorragend organisierten Festbeiz - wo aufgrund der zahlreichen Zuschauer kurzfristig für Wienerli und Mayonnaise-Nachschub gesorgt werden musste - wurden alle hungrigen Mäuler verköstigt. Die Helfer schöpften Tortenstücke, gossen Eistee ein und bereiteten Hotdogs zu bis zum abschliessenden Total-Ausverkauf.
So blickt der Organisator STV Wettingen nun auf einen erfolgreichen Ergas Geräte Cup zurück, der nächstes Jahr in eine neue Runde gehen wird.


Ramona Abrecht

www.stv-wettingen.ch

Meistgesehen

Artboard 1