Während der Vorweihnachtszeit durfte sich die Schafisheimer Bevölkerung jeden Abend auf ein liebevoll gestaltetes Adventsfenster freuen. Jeweils um 18.00 Uhr wurde ein Kunstwerk enthüllt. Bei feinem Gebäck und Getränken wurde es so manchem Besucher auch bei kalten Temperaturen warm ums Herz. Traditionelle Sujets wie Krippen, tanzende Engel und Weihnachtmänner tummelten sich in den Fenstern.  Aber auch Zwerge, Pinguine, weihnachtlich geschmückte Häuser, ja ganze Städte fanden ihren Platz in hell erleuchteten Nischen. Der Phantasie der Gestalter waren keine Grenzen gesetzt.

Wer die beleuchteten Meisterwerke in diesem Jahr verpasst hat, darf sich auf die nächste Adventszeit freuen. Auch dann wird sich der Elternverein Schafisheim wieder auf die Suche nach kreativen Köpfen und fleissigen Gestaltern machen, um die Wartezeit bis Weihnachten ein wenig zu verkürzen.