Markus Santschi und Poli sind viele Jahre miteinander befreundet. Seit 1994 treffen sie sich wöchentlich zum Ausreiten. Markus Santschi freut sich jedes Mal ausserordentlich mit dem Freibergerpferd zusammen zu sein. Die Pferdepflege ist für Markus Santschi ebenso wertvoll wie das Reiten selber. In den letzten 15 Jahren haben sich die beiden Freunde hervorragend aufeinander eingespielt. Das Heilpädagogische Reiten ist für Markus Santschi zum Bestandteil seines Wochenplanes geworden. Das Therapiereiten wird auf seinen Wunsch bei jeder Witterung durchgeführt. Für die Leiterin des Betriebs, Therese Schaffner, Dipl. Reitpädagogin sowie ASCA- und EMR- Krankenkassen anerkannte Therapeutin in Leimbach, löst die Beziehung zwischen Markus Santschi und ihrem Therapiepferd Freude und Anerkennung aus. Therese Schaffner weist darauf hin, das in ihrer 21jährigen Berufserfahrung im Heilpädagogischen Reiten eine solch intensive und auch langanhaltende Beziehung sehr erfreulich und ein wahrer Grund zur Gratulation ist. Der Betrieb Heilpädagogisches Reiten Leimbach (www.hpr-aargausued.ch) feiert dieses Jahr das 15. Jubiläum und möchte sich auf diesem Weg für die Treue von Markus Santschi bedanken und ihm auch weiterhin alles Gute, Gesundheit und Freude wünschen.

Therese Schaffner