Neuenhof

Drittes Konzert des Mittelstufenchors Neuenhof

megaphoneaus NeuenhofNeuenhof

Gemeinschaftserlebnis, das Emotionen weckte

Am 7. April war es wieder soweit: Bereits zum dritten Mal in Folge luden die Neuenhofer Mittelstufenlehrkräfte und ihre Schülerinnen und Schüler zum Chorkonzert ein. Damit ist dieses Ereignis wohl definitiv zur Schultradition geworden, zu einer sehr lebendigen Tradition zumal. Denn auch diesmal schufen die singenden Kinder zusammen mit ihren Lehrerinnen und Lehrern, die sie auf Instrumenten begleiteten, ein Gemeinschaftserlebnis, das bei den über 200 Zuhörerinnen und Zuhörern Emotionen weckte und begeisterte. Das Konzert ist das Ergebnis klassenübergreifender Zusammenarbeit der beteiligten Lehrerinnen und Lehrer, die über ein Jahr hinweg in der wöchentlichen Chorstunde ein internationales Liedrepertoire erarbeiten. Die integrative Wirkung dieser Form des Musikunterrichts ist an der Schule Neuenhof, wo gegen 70% der Kinder in irgendeiner Weise mit fremden Kulturen verbunden sind, von prägender Bedeutung für die Schulkultur.

Meistgesehen

Artboard 1