Am vergangenen Freitag, 22. Februar fand zum 13. Mal das von der Ludothek Kölliken organisierte Dogturnier statt. Im Kirchgemeindehaus Arche begrüsste die Präsidentin Margriet Bruijn die 80 Teilnehmer und Teilnehmerinnen.

Es wurde vier Runden à 30 Minuten gespielt; die Schnellsten brauchten etwa zehn Minuten für eine Runde, für andere war sogar die halbe Stunde zu kurz. Spass auf jeden Fall hatten alle an diesem gemütlichen Abend.

Für die Preise hat das Ludothek-Team dieses Jahr beim lokalen Gewerbe in Kölliken nachgefragt; sie wurden vom Malergeschäft René Keller, der Pizzeria-Take Away King's Corner, der Metzgerei Sandmeier, der Topfarm Apotheke und der Raiffeisenbank gesponsert. Ein herzliches Dankeschön! Die Rangliste ist auf der Homepage www.ludothekkoelliken.ch ersichtlich.

Die Präsidentin bedankt sich im Namen vom ganzen Ludothek-Team bei den Teilnehmern und hofft, dass man sich im nächsten Jahr wieder sieht. Sie machte zudem auf die eigene Freiwilligenarbeit aufmerksam: das Ludothek-Team braucht Verstärkung im Vorstand und in der Ausleihe und ist froh um noch so kleine Hilfepensen. Wer Interesse hat kann sich Homepage oder direkt bei Margriet Bruijn auf 062 723 94 08 melden.

 Margriet Bruijn