Diplomfeier FloristInnen

..

Erfolgreiche FloristInnen feiern ihren Lehrabschluss

Nicht nur die Klosterkirche war stilvoll geschmückt, wie sich das gehört für eine Abschlussfeier der FloristInnen, sondern auch die Absolventinnen erschienen fast alle - getreu ihrem Beruf - mit einem Haarschmuck.

35 frisch gebackene Floristinnen und ein Florist folgten am 25. Juni 2010 der Einladung zur Diplomfeier. In würdevollem Rahmen wurde sie in der Klosterkirche Königsfelden abgehalten. Herr Albert Fuchs, Berufsinspektor der Floristen vom Dep. Bildung, Kultur und Sport in Aarau, gab den jungen Berufsleuten mit auf den Weg, dass es sehr wichtig sei, ein gutes Beziehungsnetz aufzubauen. Gute Stellen, so Herr Fuchs, gehen oft unter Vitamin B weg.

Frau Margrit Kaufmann, Prüfungsobfrau, gab einen kurzen Rückblick über den Verlauf der Prüfungen. An 36 von 37 Absolventen durften die Detailnoten der Praktischen Prüfung und eine Rose überreicht werden. Besonders geehrt wurde Frau Janina Lüscher von der Gartenbauschule Niederlenz. Sie erzielte eine Gesamtnote von 5,3 und durte ein Buch, gesponsert von der bzw Brugg und natürlich einen Blumenstrauss entgegen nehmen.

Umrahmt wurde die Feier von der Musikerin Frau Sibylle Böhlen. Sie begleitete uns ebenfalls in den Apéro, wo bereits schon die ersten Beziehungen geknüpft werden konnten.

Meistgesehen

Artboard 1