Eine weitere Jubliäums-Delikatesse auf den 100-jährigen Geburtstag des VMC Gansingen ist die Rohwurst „Velo-Speiche“ zum Kaltgeniessen. Willi und Priska Neuhaus von der Metzgerei Schwyzerhüsli in Wil haben die essbare „Velo-Speiche“ kreiert. Sie wird aus hochwertigem Fleisch, welches zu 100 % aus dem Jurapark Aargau stammt, produziert. Die „Velo-Speiche“ ist ein zertifiziertes Regionalprodukt und trägt das Jurapark Label. Wie beim „Radler“-Brot des Landhuus-Becks in Gansingen kommen 1 Franken der Jugend im Tal zu Gute kommt. Vom Spendenfranken profitieren die Jugendriegen, das Jugendspiel, die Jungradler, die Jungschützen und die Jubla.

Das Jubiläumsjahr 2018 kommt in grossen Schritten näher. Auf die kommenden Events freut sich der VMC Gansingen riesig. Ein erster Meilenstein wird die 100ste Generalversammlung am 20. Januar 2018 sein. Über den öffentlichen Teil des Jubiläumsanlasses, welcher am Nachmittag des 20. Januars stattfindet, informiert der Verein in den nächsten Tagen.