Birr

Die SVP Birr ist (k)eine Käsepartei

megaphoneaus BirrBirr
v.l.n.r Martin Wernli, Tonja Kaufmann, Tobias Kull (nicht auf dem Bild: Richard Plüss)

v.l.n.r Martin Wernli, Tonja Kaufmann, Tobias Kull (nicht auf dem Bild: Richard Plüss)

Am letzten Freitag, 7. September 2012 fanden sich auf dem Areal der Hans-Meyer-AG in Birr zahlreiche Gäste zum alljährlichen Raclette-Abend der SVP Birr ein. Nicht nur Mitglieder oder Sympathisanten, auch nicht SVP-ler oder politisch uninteressierte waren herzlich willkommen. Bei einem feinen Raclette oder Speck-Brättli mit einem „Kafi Blitzloch“ konnte man das Wochenende einziehen lassen. Nebenbei standen die anwesenden SVP-Grossratskandidaten Tonja Kaufmann, Richard Plüss, Martin Wernli und Tobias Kull den Gästen Red und Antwort. Zum Abschluss durfte selbstverständlich auch ein Schlummertrunk von der neuen „Wunder-Bar“ nicht fehlen. Die Familienpartei machte ihrem Slogan alle Ehre, denn es war in jeder Hinsicht ein geselliger und gelungener Abend. Der Vorstand bedankt sich an dieser Stelle bei allen Besuchern, Sponsoren und Helfern recht herzlich und freut sich bereits auf den nächsten Anlass.

Meistgesehen

Artboard 1