Küttigen

Die Senioren reisten ins Baselbiet

megaphoneaus KüttigenKüttigen

Gutgelaunt und voller Erwartungen versammelten sich am Mittwoch, 05. September, um die Mittagszeit, gegen 200 Seniorinnen und Senioren entlang den Bushaltestellen im Rombach und im Dorf. Der Gemeinderat hatte die über 72-Jährigen wiederum zum traditionellen Ausflug eingeladen.

In vier Reisecars wurden wir via Aarau – Oftringen - Balsthal - über den Passwang und das Laufental sicher dem Reiseziel entgegen chauffiert. Die Reisegesellschaft genoss die Fahrt bei idealem Reisewetter und traf pünktlich in Münchenstein ein, wo wir im Restaurant Seegarten mit einem ausgezeichneten Zobig verwöhnt wurden. Nach dem Essen begrüsste Gemeindeammann Dieter Hauser im Namen des Gemeinderates zum 52. Seniorenausflug und berichtete allerlei Interessantes über den Aufenhaltsort. Frau Pfarrerin Helene Widmer regte mit einer Geschichte auf der Suche nach dem Glück zum Nachdenken an.

Nach dem feinen Dessert wurden die angeregten Diskussionen weitergeführt oder man begab sich auf Erkundungsreise in das unmittelbar angrenzende Gelände der ehemaligen „Grün 80“. Viele nutzten die Gelegenheit zu einem Sparziergang in der herrlichen Parkanlage. Nur zu schnell verging die Zeit und schon bald standen die Cars wieder zur Rückreise bereit. Via Autobahn nach Frick und schliesslich über die Staffelegg traf die Reisegesellschaft froh und zufrieden gegen 18.00 Uhr in Küttigen ein.

 R. Rütimann

Meistgesehen

Artboard 1