Rheinfelden

Die Nutzungszahlen bei der Mittagstisch Rheinfelden GmbH steigen weiter und die neue Gesc

megaphoneLeserbeitrag aus RheinfeldenRheinfelden
Christine Marinelli (links) Kerstin Gottstein (rechts)

Christine und Kerstin.jpg

Christine Marinelli (links) Kerstin Gottstein (rechts)

Seit 1.Mai 2015 wird die Mittagstisch Rheinfelden GmbH im Tagesgeschäft durch Frau Kerstin Gottstein geführt. Sie löst Christine Marinelli ab, die diese Stelle über zweieinhalb Jahre inne hatte. Frau Gottstein hat sich gut eingearbeitet und übernimmt die Führung mit grosser Freude und Elan. An dieser Stelle danken wir Christine Marinelli für ihre ausgezeichnete Arbeit und ihren grossen Beitrag zur Weiterentwicklung des Betriebs.

Die Mittagstisch Rheinfelden GmbH kann eine weiterhin steigende Tendenz der Mittagstischnutzung verzeichnen; diese ist aktuell bei über 1250 Mittagessen an 4 Standorten in Rheinfelden pro Monat für Kinder vom Kindergartenalter bis und mit Mittelstufe 2 angelangt. „Wir sind gespannt, wie es mit den Anmeldungen für das neue Schuljahr aussieht. Aus Erfahrung steigen dann die Nutzerzahlen erneut merklich“, teilt Béa Bieber, Vorsitzende der Geschäftsleitung mit.  Auch die Nachmittags- und Ferienbetreuung wird gut genutzt. Auch unter diesen Vorzeichen hat die Qualität des Betreuungsangebots oberste Priorität und wird weiter ausgebaut.

Aktuell fehlt der GmbH noch ein (e) neue(r) FahrerIn, der /die die Mahlzeiten vom Caterer zu den Standorten bringt. Wenn sich also jemand für diese Aufgabe interessiert, erwarten wir gerne eine Rückmeldung über die Firmenwebsite www.mittagstisch-rheinfelden.ch

Infos zum Angebot und Anmeldungen sind möglich über www.mittagstisch-rheinfelden.ch

Meistgesehen

Artboard 1