Die Musikgesellschaft Ittenthal würdigt Edi Näf

Der 70. Geburtstag des Gründungsmitglieds und Fähnrichs wurde gefeiert

Musikgesellschaft Ittenthal würdigt Edi Näf
Fähnrich und Gründungsmitglied

Anfangs November durfte unser Fähnrich Edi Näf seinen 70. Geburtstag feiern. Auch wir von der Musikgesellschaft Ittenthal waren zu diesem Fest geladen. Edi hat es mehr als verdient, dass wir kurz auf seine musikalische Laufbahn zurückblicken.

Er war einer von 12 Musikbegeisterten, welche am 4. Dezember 1954 die heutige Musikgesellschaft gründeten. Bereits an Weihnachten traten die jungen Musikanten das erste Mal auf. An Neujahr brachten die Musikanten der Ittenthaler Bevölkerung jeweils an verschiedenen Standorten des Dorfes ein Ständchen. Diese Neujahrsauftritte sind für Edi noch heute die Eindrücklichsten und Schönsten geblieben. Angefangen hat Edi mit einer Ventilposaune, welche er gemietet hatte. Später wechselte er auf das Es - Horn und noch die Trompete. 1958 verliess er den Verein, da er in die Rekrutenschule musste. Durch die Arbeit im Schichtbetrieb fand er kaum noch Zeit für die Musik.

Erst 1971, als die Ittenthaler Musiker ihre erste Vereinsfahne bekamen, wurde Edi angefragt, ob er als Fähnrich wieder aktiv dabei sein möchte. Dies musste er sich natürlich nicht lange überlegen. Bis heute ist er nun unser Fähnrich und hat unserer Vereinsfahne stets Sorge getragen. Edi besuchte mit dem Verein natürlich viele Musiktage, Musikfeste, Hochzeiten, Jubiläen, Feste, u.s.w. Da waren aber auch die Anlässe, welche traurig, sehr emotional und nicht einfach zu bewältigen waren.
Edi durfte nach 20 jähriger Mitgliedschaft zum Ehrenmitglied der MG Ittenthal ernannt werden.

1992 durfte er nach 25 Jahren zum Kant. Veteran und 2002 für 35 Jahre Aktivmitgliedschaft zum Eidg. Veteran geehrt werden. Heute ist er nun seit 41 Jahren unserem Verein treu geblieben. Edi hat noch heute sehr grosse Freude am Vereinsleben, hilft noch immer sehr aktiv mit, schätzt und pflegt den Kontakt. Edi, die Musikgesellschaft Ittenthal ist bekannt durch Dich. Du bist nicht wegzudenken, wie die Vereinsfahne eben. Wir können Dir nicht genug Danke sagen, für Deine Unterstützung, deinen unermüdlichen Einsatz, deine Gutmütigkeit und Treue.Deine Gesellschaft, Offenheit, Einfachheit, Fröhlichkeit und Witzigkeit ist einfach einzigartig. Edi, wir wünschen Dir und Deiner Familie alles Gute und Gesundheit. Wir freuen uns auf weitere unvergesslich Momente. Deine Musikkollegen/innen der MG Ittenthal. (iho)

Meistgesehen

Artboard 1