Bremgarten (AG)

Die Männerriege Bremgarten am Eidgenössischen Turnfest in Biel

megaphoneaus Bremgarten (AG)Bremgarten (AG)

Im Vordergrund steht das Mitmachen

Mit einem 10er Team reiste die Männerriege Bremgarten ans Eidgenössische Turnfest in Biel. Vorgängig hatten sich die Teilnehmer im Training und in einem separaten Trainingswettkampf auf das Turnfest vorbereitet. Im Vordergrund stand aber die Teilnahme, das Mitmachen. Die sechs „Fit + Fun“ Disziplinen wurden insgesamt erfolgreich absolviert, auch wenn das eine oder andere Verbesserungspotential sichtbar wurde.

Das turnFEST

Bei besten Wetterverhältnissen ging es danach in die Festmeile am Bieler Seeufer. Der erfahrener Turnfestteilnehmer Daniel Koller: „Das Besondere an diesem Turnfest ist die Atmosphäre. Was für ein riesiges und friedliches Volksfest, mit positiver Stimmung, mit jungen und junggebliebenen Turnerinnen und Turner aus der ganzen Schweiz.“ Der Abend verflog im Nu bei Gesprächen, bei Konzerten oder vor dem Festzelt. Der härtere Kern der Bremgarter suchte erst gegen Morgengrauen die Unterkunft und legte sich kurz aufs Ohr.

Zeit für andere Darbietungen am Samstag

Nach dem Frühstück am Samstag begann gleich der Festumzug und dann blieb noch Zeit, den anderen Bremgarter (Aktivriege, Damenriege) bei ihren Disziplinen zuzuschauen. Einige Vorführungen von Gross- und Kleinfeldgymnastik konnten noch genossen werden, dann ging es auf den Heimweg. Ja, die Teilnahme am Eidgenössischen Turnfest in Biel war etwas Besonderes.

Meistgesehen

Artboard 1