Anlässlich ihres Sommerfestes feierte die Kindertagesstätte (KiTa) Kinder-Ländli der Sozialunternehmung Wendepunkt am Samstag, 21. Juni 2014, ihr 10-Jahr-Jubiläum.

Viele Familien und Gäste aus Muhen und umliegenden Gemeinden besuchten den Anlass, welcher bei strahlendem Sonnenschein auf dem grosszügigen Gelände der KiTa stattgefunden hat.

Durch das abwechslungsreiche Programm unter dem Motto "10" führte Eveline Jedele, Leiterin der Kita Kinder-Ländli. Dazu liess sich das KiTa-Team viel Kreatives und Kurzweiliges einfallen. So vergnügten sich rund um die KiTa grosse und kleine Kinder beim Fühl-Parcours und mit Finger- und Fussspielen. Um die verschiedenen Materialien zu ertasten und zu erkennen, mussten die Teilnehmenden alle Sinne, Zehen, Finger und auch ihre Fantasie einsetzen. Schlaue Köpfe waren beim Rechnungswettbewerb und Rätselraten im Einsatz. Auch die Schaumkussschleuder fand begeisterten Anklang.

Sascha Lang, Gesamtleiter der Stiftung Wendepunkt, nahm die Besucher mit auf einen Rückblick durch die 10 Kinder-Ländli-Jahre: Eine spannende und erfolgreiche Zeit, in der die KiTa kontinuierlich zur heutigen Grösse mit drei Altersgruppen für Kinder zwischen 4 Monaten und 12 Jahren und einem 12-köpfigen Team herangewachsen ist. Von den drei jungen Frauen in Ausbildung zur Fachfrau Betreuung hat die Lernende im dritten Lehrjahr, Fabienne Härri, ihre Abschlussprüfungen soeben mit Bravour bestanden, was mit einem herzlichen Applaus gewürdigt wurde.

Andreas Urech, Gemeindeamman von Muhen, gratulierte der KiTa und überreichte zur grossen Freude der KiTa-Kinder drei Geburtstagsgeschenke.

Kulinarisch wurden die Besucher verwöhnt mit schmackhaften Würsten vom Grill, einem vielseitigen Salatbuffet à la Wendepunkt, sowie mit Kaffee und feinen Desserts, zubereitet von Eltern und dem Team.

Die vielen positiven Feedbacks zum Fest bedeuten für das Kinder-Ländli Freude, aber auch Verpflichtung: Freude über das Vertrauen und die gute Zusammenarbeit während der vergangenen 10 Jahren; Verpflichtung, dass solide Qualität und Professionalität weiterhin Markenzeichen der KiTa ist.

Informationen zur Stiftung Wendepunkt sind auf www.wende.ch oder www.facebook.com/stiftungwendepunkt abrufbar.

Regine Frey