Laufenburg

Die Fricktaler Jagdhornbläser sind erfolgreich am Eidgenössischen Jagdhornwettblasen

megaphoneaus LaufenburgLaufenburg

Die aktive Gruppe der Fricktaler Jagdhornbläser nahm mit gutem Erfolg am eidgenössischem Jagdhornwettblasen in Solothurn teil .Rund 40 schweizerische und ausländische Gruppen mit rund 500 Bläserinnen und Bläser beteiligten sich bei schönem Wetter an diesem alle zwei Jahre stattfinden Wettbewerb.

Die Vorträge der Fricktaler Jagdhornbläser umfassend ein frei gewähltes Pflichtstück und vier Jagdsignale- wurden von einer fünfköpfigen Jury benotet. Die Fricktaler Jagdhornbläser erreichten einen Mittelfeldplatz Die Bläsergruppe besteht seit 1972 und wird seit 1974 von Robert Obrist aus Möhlin geleitet. Die Gruppe pflegt vorab das jagdliche Brauchtum.

Toni Obrist aus Sulz

Meistgesehen

Artboard 1