Meisterschwanden

Die FDP Meisterschwanden begrüsst Steuersenkung auf 74%

megaphoneaus MeisterschwandenMeisterschwanden

Anlässlich der diesjährigen Generalversammlung genoss die FDP Meisterschwanden Tennwil Gastrecht bei der Firma Fischer Estech Karl Fischer AG.

Präsident Beat Moser begrüsste Parteimitglieder, Sympathisanten und Besucher. Eine grosse Freude war die Anwesenheit des ehemaligen FDP-Grossrats und langjährigen Geschäftsführers und Inhabers Hans-Ueli Fischer. Der heutige Geschäftsführer der Karl Fischer AG, Herr Alexander Vietense, gab zu Beginn einen Abriss über die Estech Gruppe und die Karl Fischer AG. Er nannte so namhafte Abnehmer wie USM Haller, Cafina oder Schindler Aufzüge. Anschliessend führte Produktionsleiter Gregor Erni durch die Fertigung. Eindrücklich ist der hohe Automationsgrad, verbunden mit einem grossen Know-how und viel Herzblut bei den 40 Mitarbeitern.
Alle Anwesenden wurden von Doris Stutz und dem Team kulinarisch verwöhnt. Im Namen des Vorstandes und der FDP-Mitglieder geht ein herzliches Dankeschön an alle Mitarbeiter der Karl Fischer AG für die Präsentation dieser eindrücklichen Firma mitten in unserem Dorf.

An der anschliessenden Generalversammlung wurden die Traktanden der Gemeindeversammlung vom 17.11.11 erörtert. Gemeinderätin Ariane Roth führte kompetent durch die verschiedenen Geschäfte.

Der Präsident Beat Moser griff in seinem Jahresbericht die Highlights des FDP-Jahres in Meisterschwanden auf. An diversen Anlässen konnten Kontakte geknüpft werden, der National- und Ständerats-Wahlkampf fand auch in Meisterschwanden statt und die Mitgliederwerbung muss weiterhin gepflegt werden.

Die FDP.Die Liberalen-Mitglieder der Finanzkommission, Schulpflege, Verkehrskommission und Nutzungsplanungskommission haben persönlich oder schriftlich über die wichtigsten Themen des vergangenen Jahres informiert. Ihnen gebührt besonderer Dank für Ihren Einsatz zum Wohle der Bevölkerung.

Schliesslich wurden Vorstand und Präsident einstimmig wiedergewählt. Der Präsident Beat Moser und die Vizepräsidentin Sylvia Fischer-Lehmann haben ihre Rücktritte im Laufe des nächsten Jahres angekündigt.

Meistgesehen

Artboard 1