Laufenburg

Das Fuchsnest ist neu möbliert

megaphoneaus LaufenburgLaufenburg

Der Waldplatz der Schule Laufenburg ist seit bald 15 Jahren in intensivem Gebrauch und zeigte dementsprechende Spuren der Verwitterung. Eine Überholung war dringend nötig.

Am vergangenen Samstag haben sich darum einige Elternräte, Lehrpersonen, Eltern, Christoph Oeschger vom Forstamt und ein Mitglied der Schulpflege getroffen um im Fuchsnest die Waldsofas zu erneuern. Bei schönstem Frühlingswetter machte sich die kleine Gruppe morgens auf den Weg in den Wald. Einige haben ihr Werkzeug mitgebracht und sind mit Veloanhänger und Schubkarre Richtung Sulgerhütte unterwegs.

Beim Treffpunkt im Fuchsnest wurde nach einer Besichtigung erst besprochen, was genau gemacht werden muss. Die motivierten Helfer packten kräftig mit an. Nach kurzer Zeit waren die zwei Waldsofas neu gebaut und befestigt. Auch die beiden Feuerstellen wurden komplett ausgeräumt und neu gebaut. Ebenso entstand ein neuer Unterstand für Feuerholz. Zufrieden mit ihrer Arbeit widmete sich die Helferschar nun dem wohlverdienten Znüni.

Das Fuchsnest ist nun bereit für die nächste Waldwoche, die bereits nach den Frühlingsferien stattfindet.

Ein herzliches Dankeschön an alle Helferinnen und Helfer.

Meistgesehen

Artboard 1