Wettingen

CVP Wettingen, Bericht zum Einwohnerrat vom 22. Januar

megaphoneLeserbeitrag aus WettingenWettingen

Die Vorgehensweise des Gemeinderates im Projekt Tägerhard wird begrüsst.

Mit der im November 2007 vom Einwohnerrat verabschiedeten Machbarkeitsstudie wurde eine längerfristige und umfassende Konzeption vorgelegt und somit die Entscheidungsgrundlage für eine allfällige spätere Erneuerung und Erweiterungen gelegt.

Das Wettbewerbsverfahren präjudiziert keine Pflicht zur Realisation von Bauarbeiten im Tägi. Mit dem Wettbewerbsresultat sind wir dann ca. im Jahre 2010 in der Lage, unvoreingenommen alle anlässlich der Einwohnerratssitzung vom November 2007 zur Weiterbearbeitung definierten Module zu werten und die Weichen für eine Weiterbearbeitung des Projekts inkl. Betreibermodell zu stellen.

Die Höhe des Kredites von CHF 713'200.00 hat uns zu Beginn überrascht. Bei genauer Prüfung stellte sich aber heraus, dass die Kosten gerechtfertigt sind. Um eine solide Grundlage für die weiteren Entscheidungsprozesse zu garantieren und eine entsprechend saubere Planung zu ermöglichen, braucht es die jetzige Investition. Durch diese Vorgehensweise bleiben wir von unerwarteten Überraschungen verschont.

Es ist wichtig und notwendig, dass sich die Wettbewerbsteilnehmer in der jetzigen Phase gründlich mit dem Projekt auseinander setzen, und dafür müssen wir die notwendigen finanziellen Mittel zur Verfügung stellen. Dieser Schritt wird sich am Ende sicher auszahlen. Auf die Umsetzung, wie die teilnehmenden Architekturbüros die Vorgaben aus der Machbarkeitsstudie lösen, sind wir sehr gespannt. Danach wird es uns hoffentlich möglich sein, modulartig aus dem obsiegenden Projekt unsere Wunschvariante auszuwählen.

Wettingen braucht das Tägi, nicht nur als Aushängeschild, sondern vor allem auch für unsere Jugend, Familien und die Sportler.

Dem Kreditbegehren wird unsere Fraktion wie vom Gemeinderat vorgeschlagen, zustimmen. Wir sind der Meinung, dass der zweistufige Projektwettbewerb das richtige Verfahren ist.

Fraktion CVP
Robin Bauer

Meistgesehen

Artboard 1