Niederrohrdorf

CVP Niederrohrdorf -Beschlussfassung zur «Sommergmeind»

megaphoneaus NiederrohrdorfNiederrohrdorf

CVP Niederrohrdorf – Parteiversammlung zu den Geschäften der „Sommergmeind“.

Die Ortspartei der CVP Niederrohrdorf befasste sich an ihrer Parteiversammlung mit den Geschäften der Gemeindeversammlung vom kommenden 20. Juni. Sie liess sich durch ihre Vertreter im Gemeinderat, Lukas Fus und Schulpflege, Präsident Adrian Bacher, informieren. So zum Beispiel zum Ausbau Kindergarten Mülirai. Nach dem Rückzug der mangelhaften Vorlage vor der letzten GV wurden verschieden Varianten ausgearbeitet und mit der nun vorgeschlagenen eine gute Ausführung für das geforderte Raumprogramm gefunden, das auch betrieblich für die Lehrpersonen stimmt.

Zur Jahresrechnung und zum Zusatzkredit Kindergarten Allegro werden dem Gemeinderat zur Beantwortung an der GV schriftlich vier Fragen zugestellt, die auch von allgemeinem Interesse sind. Wie viel beträgt das Schulgeld für einen Schüler an der Bezirksschule Rohrdorf und wieso waren Schulgelder von 234‘100 Franken für Bez-Schüler in Mellingen nicht budgetiert? Wieso liegen die Löhne des Reinigungspersonals für die Schulliegenschaften um über 28‘000 Franken höher. Und ist der Einbau einer Heizung im Kindergarten Allegro nicht Sache des Verkäufers?

Allen Traktanden hat die Versammlung zugestimmt und empfiehlt sie zur Annahme.

Meistgesehen

Artboard 1