Die CVP Erlinsbach AG hat ihre diesjährige Generalversammlung im Schulhaus Kretz abgehalten. Bei dieser Gelegenheit dankte Sitzungsleiter Manfred Bauer dem verdienten und während 14 Jahren als Gemeinderat amtierenden Hermann Birrer für seinen grossen Einsatz und seine Verdienste für Gemeinde und Partei. Hermann Birrer hatte als für das Ressort Finanzen zuständiger Gemeinderat entscheidenden Anteil am heute gesunden Finanzhaushalt der Gemeinde.

Zu Hermann Birrers Nachfolgerin im Gemeinderat war bereits vergangenen Herbst Vorstandsmitglied Monika Schenker gewählt worden - mit einem hervorragenden Resultat. Aufgrund des mit der neuen Aufgabe verbundenen zusätzlichen Zeitaufwandes hat die neue CVP-Gemeinderätin ihren Rücktritt aus dem Vorstand der Ortspartei bekanntgegeben.

Auf den geschäftlichen Teil der gut besuchten Generalversammlung folgte ein gemütliches Abendessen mit interessanten und engagierten Gesprächen.

Wie schon in den Vorjahren wird die CVP Erlinsbach auch diesen Spätherbst wiederum die traditionelle Metzgete durchführen. Bereits am 14. Juni 2010 wird gemeinsam mit der Ortspartei Küttigen die Hirslanden-Klinik in Aarau besichtigt werden. Anlässlich des diesjährigen „Waldfest Speuz – 100 Jahre Ortsbürgergemeinde Erlinsbach“ wird die CVP Erlinsbach zudem einen weiteren Anlass organisieren. Zu allen Veranstaltungen sind Gäste jederzeit herzlich eingeladen!