Laufenburg

CVP Bezirk Laufenburg in Festlaune

megaphoneaus LaufenburgLaufenburg

Regierungsrat Rainer Huber zu Gast am Januar-Höck zu dem die Ortspartei Gansingen einlud.

Traditionellerweise trifft sich die CVP des Bezirks Laufenburg im Januar zu einem gemütlichen Beisammensein. Diesmal lud die Ortspartei Gansingen ein und die Gansinger CVP-Frauen und -Männer verwöhnten die Gästeschar mit edlen Speisen und Getränken. Ein herzliches Kompliment dafür!

Als Überraschungsgast durfte die Bezirkspräsidentin Alice Liechti-Wagner, Grossrätin, den CVP-Regierungsrat Rainer Huber begrüssen. In seinem Kurzreferat zeigte er den Anwesenden auf, was die Regierung in den vergangenen acht Jahren erreicht hat. Er ist gewillt seinen Einsatz, zusammen mit dem Grossen Rat, zum Wohle des Kantons Aargau und besonders zugunsten der zukünftigen Generationen weiterzuführen. Für qualitativ gute Entscheide ist die Zusammenarbeit mit dem Parlament äusserst wichtig, weshalb er die Grossratswahlen vom 8. März ins Zentrum seiner Worte rückte. Rainer Huber benutzte auch die Gelegenheit, die Wichtigkeit der Weiterführung der Personenfreizügigkeit und damit unserer bilateralen Verträge mit der EU zu betonen. Er hofft, dass sich am 8. Februar möglichst viele an der Regierungsratswahl und an der Abstimmung beteiligen werden.

Nach einem Apéro übernahm Martin Steinacher, Gemeindeammann und Grossratskandidat, als Präsident der Ortspartei Gansingen das Zepter. Zuerst stellte er anhand schöner Fotos sein geliebtes Dorf mit 950 Einwohnern vor. Beachtlich ist das kulturelle Leben. 21 Dorfvereine tragen dazu bei. Ziemlich alles scheint zu funktionieren.

Nachdem alle ihren Hunger gestillt hatten, führte Martin Steinacher als erfahrener Quizmaster einen Wettbewerb durch mit Fragen über die CVP-Grossratskandidatinnen, ihre politischen und privaten Interessen sowie ihre persönlichen Eigenschaften. Nach dem Rangverlesen präsentierten sich die KandidatInnen der CVP-Liste 3 auch persönlich. Alle Anwesenden waren sehr glücklich und erfreut über die ausgewogene Liste kompetenter Kandidatinnen und Kandidaten der CVP-Bezirkspartei, verteilt auf den Bezirk und ausgewogen mit zwei Frauen und fünf Männern. Die Wahl der Liste 3 drängt sich geradezu auf!

Fotolegende:

6000212: Die Kandidierenden Josef Amsler aus Kaisten, Werner Müller aus Wittnau und Raphaël Vizzini aus Frick geniessen das Bad in der Menge.

6000218: Die Kandidierenden Heidi Birrer aus Frick, Alexandra Kölz aus Gipf-Oberfrick und der Bisherige Ruedi Lüscher aus Laufenburg blicken vorwärts.

Meistgesehen

Artboard 1