Wettingen

Cheerleaders bei FC Juventina Wettingen

megaphoneaus WettingenWettingen

Moderne Beats, Athletik und Tanz als Sport. Der FC Juventina Wettingen hat sein Sportangebot erweitert. Seit zwei Monaten gibt es ein Cheerleading Team. Gegründet wurde das Team von der Trainerin Monica Spina und dem Team Mitglied Elisha Girolimetto. Momentan besteht das Team aus neun Jungen Frauen zwischen 11 und 15 Jahren. Bei jungen Frauen ist, der aus den USA bekannte Sport, nun auch in die Schweiz angekommen. In den letzten zwei Jahren ist in der Schweiz ein regelrechter Hype entstanden. Wie in der USA, gibt es auch in der Schweiz Cheerleading Meisterschaften.

Die Juventina Cheerleaders treten an den Heimspielen der Fc Juventina Wettingen auf und präsentieren ihren Sport vor dem Spiel und in der Pause. Während dem Spiel unterstützen sie die Spieler und animieren die Juventina Zuschauer ihr Fussballteam zu Bestleistungen anzufeuern.

Das Cheerleading Team ist ein Bestand des Vereins des Fc Juventina Wettingen. Sie trainieren jeweils Mittwoch und Freitag von 17:00 Uhr bis 18:30 Uhr auf der Sportanlage Scharten unter der Leitung von Monica Spina. Im Winter trainiert das Team in der Turnhalle.

Das Cheerleading Team ist immer noch auf der Suche nach Kolleginnen und möchte sich vergrössern. Einige Mädchen haben werden in den nächsten Wochen an einem Schnuppertraining teilnehmen. Interessierte junge Frauen können sich jederzeit über die Homepage www.fcjuventina.ch bei der Trainerin anmelden oder sie können spontan an einem Trainingstag auf dem Spotplatz Scharten ein Training beobachten, das Team kennen lernen und Fragen stellen. Um im Team aufgenommen zu werden wird keine Cheerleading Erfahrung vorausgesetzt. Sportlich sollte man sein, eine Grundkondition sollte man mitbringen und eine gute Bewegungskoordination ist Voraussetzung um schnell an Auftritten mitmachen zu können. Die mutigen im Team werden im Winter in der Halle Akrobatikelemente erlernen und üben. Cheerleading ist eine anspruchsvolle, athletische Sportart.

Mittelfristig möchte das Team eine Cheerleading Kleidung wie man es aus der USA kennt. Um dies zu realisieren ist man auf der Suche nach einem Sponsor.  

Forza Juventina

(Bericht Daniel Schlatter)

Artboard 1