Die Grillstelle nahe der Biobadi in Biberstein verwandelte sich kurz nach elf Uhr am Auffahrtstag in eine multikulturelle Begegnungsstätte. Rund 70 Personen der EMK Aarau und des Arabischtreffs der Evangelisch-methodistischen Kirche trafen sich zum vierten Mal in Folge zu diesem gemütlichen Picknicktag. Ob Fladenbrot, Cervelat, Fisch, Gemüse oder Hackfleischspiess - auf dem Grill hatte vieles Platz. Manches Essen wurde geteilt, so dass keiner zu kurz kam. Die Gespräche, das Spielen und das Essen an diesem Tag zeigten, dass das Miteinander über die Sprach- und Kulturgrenzen hinweg möglich und bereichernd sein kann. Sylvia Minder,EMK Aarau