Bereits zum 13. Mal, organisiert und offeriert der Feuerwehrverein Buchs einen Neujahrsapéro. Die Bevölkerung trifft sich am, 1. Januar 2018 ab 14.00 Uhr bis ca. 17.00 Uhr am „Brötliplatz“ beim Waldeingang (Vita Parcours). Dort wird mit Sekt, Glühwein, Tee, Rimuss oder Mineralwasser auf ein glückliches, gesundes neues Jahr angestossen. Es gibt auch, frisch im Wald aus der Militärküche, zubereitete Suppe und viele feine Sachen. Es hat sicher für alle etwas.

Der Feuerwehrverein Buchs freut sich auf ein gemütliches Beisammensein mit zahlreichem Publikum aus nah und fern.

Diese ungezwungene Begegnung im Wald ist ein geschätztes, unvergesslich schönes Erlebnis zum neuen Jahr.

An dieser Stelle gehört sicher auch der Dank an die grosszügigen Sponsoren und Spendern aus Buchs und Teufenthal.