Obererlinsbach (Erlinsbach)

Bronze für Anina Brunner im Erlinsbacher Nacht-OL

megaphoneaus Obererlinsbach (Erlinsbach)Obererlinsbach (Erlinsbach)

In Erlinsbach (SO) fanden die 40. Nacht-OL-Meisterschaften als erste Schweizer OL-Meisterschaften dieses Jahres statt.

 Erlinsbach (SO) fanden die 40. Nacht-OL-Meisterschaften als erste Schweizer OL-Meisterschaften dieses Jahres statt.

Für die OL-Spezialistin Anina Brunner war es erst die zweite Teilnahme an einer nationalen Meisterschaft bei Dunkelheit. Die 16-jährige Zufikerin trainiert selten nachts und hat kaum Wettkampferfahrung mit der Stirnlampe. Orientierung und Querlaufen unter erschwerten Bedingungen waren deshalb eine besondere Herausforderung, machen aber gerade den Reiz dieser Meisterschaften aus.

Die 4,8 km lange Strecke mit 120 Höhenmetern und 13 Posten absolvierte die junge Läuferin vom OL-Klub "bussola" nicht fehlerlos. Objekte auf der Karte und im Gelände nahm sie infolge eingeschränkter Sicht zu wenig bewusst wahr und kam dadurch einige Male von der Idealroute ab. Sie musste mehrere Meter Umweg in Kauf nehmen, was sich auf das Lauftempo und die Schlusszeit auswirkte. Dennoch gelang der Nachwuchsathletin ein solider Lauf und mit ihrem 3. Platz bewies sie, dass die Konkurrenz auch in der neuen Saison mit ihr rechnen muss.

Meistgesehen

Artboard 1