Bremgarter Radballer wieder 1.-klassig

megaphone
..

Wiedmer/Merz wurden Vizemeister und haben den Wiederaufstieg in die 1. Liga geschafft

Das Fanionteam des Velo-Club Bremgarten konnte die gewohnte Formsteigerung innerhalb der Meisterschaft nutzen und nach drei Saisons in der 2.Liga wieder in die 1.Liga aufsteigen! Nach dem sie 2008 nach viel Pech in die Abstiegsrunde und letztendlich krankheitshalber noch drei Spiele forfait geben mussten, war bei der gleichzeitigen Reduktion der 1. Liga nichts mehr auszurichten und es fehlten zwei Punkt für den Ligaerhalt. 2009 musste dann die Hoffnung sofortiger Wiederaufstieg bereits im Halbfinal begraben werden. In der letztjährigen Meisterschaft wurde es dann wieder ganz eng, schlussendlich fehlte den Reussstädtern ein einziges Tor und sie mussten mit der Bronzemedaille vorlieb nehmen!

Auch dieses Jahr konnten sie sich von Runde zu Runde steigern und die Qualifikation auf dem zweiten Rang abschliessen, was ihnen zwei Bonus-Punkte für den Final der besten sechs Teams einbrachte. Bei dieser Ausgangslage liessen Michael Wiedmer / Sepp Merz nichts mehr anbrennen und standen bereits nach drei Spielen im Final als Aufsteiger fest. Nachdem auch Quali-Sieger Mosnang alle ihre Spiele gewann, wurde es im allerletzten Spiel noch einmal spannend; die Aargauer mussten gewinnen, den Toggenburgern würde dank dem zusätzlichen Bonuspunkt ein Remis genügen. Bis zur Pause blieb die Partie dann auch ausgeglichen, bis die Bremgarter etwa mehr riskieren mussten und schlussendlich dem jungen St. Galler-Team 3:5 unterlagen.

Nicht ganz gereicht hat es der zweiten Medaillenhoffnung des Velo-Club Bremgarten. Die letztjährigen Vizemeister in der Kategorie Jugend mussten dieses Jahr zu den Junioren wechseln. Trotzdem erreichten sie bereits wieder den Final und liessen als drittplatzierte nach den Qualifikationsrunde auf eine Medaille hoffen. Im Final erwischten sie dann aber nicht ihren besten Tag und mit mussten sich mit einem Sieg und Platz 5 zufrieden geben. Sicherlich wird aber der VCB mit ihnen im nächsten Jahr wieder ein heisses Eisen im Feuer haben, wenn sie nochmals in dieser Altersklasse antreten können! (mej)

Meistgesehen

Artboard 1