Trotz kurz vor Beginn einsetzendem Regen trafen sich gegen 20 unentwegte Parteimitglieder sowie fünf für den Grossrat Kandidierende beim Waldhaus Tann ein. Zu Beginn wurde ein Apéro offeriert. Die fünf Anwesenden von der Liste 1, nämlich Nadia Kohler, Daniel Kopp, Susanne Heuberger, Werner Schertenleib und Vreni Friker hatten dabei Gelegenheit, sich kurz vorzustellen und ihre Motivationsgründe für ihre Kandidatur darzulegen. Dank den treuen Helfern Peter und Sämi, welche bereits am Nachmittag das Feuer entfachten, hatten wir trotz Regen und Feuchtigkeit keine Probleme beim Grillieren. Mit den von verschiedenen Parteimitgliedern mitgebrachten Salaten konnten leckere Mahlzeiten zubereitet werden und man genoss den gemütlichen Abend zusammen mit einem feinen Glas Aargauer Wein. Auch für das Dessertbuffet hatten fleissige Parteimitglieder gesorgt, welches als Abschluss zusammen mit Kaffee genossen wurde. Auch beim Aufräumen kurz vor Mitternacht konnte man sich erneut auf fleissige Helferinnen und Helfer verlassen. An dieser Stelle ein herzliches Dankeschön an alle, welche zu diesem gemütlichen Abend beigetragen haben. Der nächste Anlass der SVP Oberentfelden findet am 1. September statt. Die diesjährige Reise führt uns ins Zurzibiet, wo wir das Weinbaumuseum in Tegerfelden besuchen. Anschliessend wird auf dem Hof von Grossrat Walter Deppeler das Nachtessen serviert, verbunden mit der Degustation von verschiedenen Weinen. Weitere Infos dazu findet man zu gegebener Zeit unter: www.svp-oberentfelden.ch (tfr)