Bravo, das war ein tolles Theater: hoch aktuell ! 

Feuer im Dach....alle applaudieren....alle Zuschauer und die Zuschauerinnen auch - die Frau auf der Bühne warnte schon aber...! Obwohl von Anfang an - dies bestätigten Menschen aus der ersten und auch zweiten Reihe - klar war, dass die Fässer explosiv, wird gelächelt und gesagt: so ist der Gottlieb Biedermann nicht und befiehlt RAUS, nein er lässt sie aus "Menschlichkeit" gewähren. Doch wer sagt, STOPP das wollen wir nicht! Obwohl die Wahrheit offensichtlich und erkennbar ist - es riecht sogar nach Brennstoff (das muss nicht nur Benzin sein) glaubt auch die KontrollBehörde den Wahrheitverdrehern die Lüge. 
Die Menschen im Aargau, gehen hin und applaudieren den gut gespielten Theatermenschen. Auch wenn seit über 48 Jahren gewarnt wird....Sagen wir doch endlich den Brandstiftern deutlich Stopp.