Mellingen

Bibliothek Mellingen: Puppenspiel « D`Chilly und die drü goldige Haare»

megaphoneaus MellingenMellingen

Vergangenen Mittwochnachmittag besuchten zahlreiche kleine und grosse Zuschauer das traditionelle Puppenspiel der Bibliothek Mellingen im Forum der Stadtscheune. Iris Selby zog die Anwesenden mit dem von ihr selbst geschriebenen Märchen « D’Chatz Chilly und die drü goldige Haare » in ihren Bann und Fritz Hoffmann liess die Anwesenden mit den stimmungsvollen Klängen seines Akkordeons tief in die Märchenwelt eintauchen.

Die Kinder und Erwachsenen erlebten, wie die kleine und freche Katze Chilly durch ihren Mut, den kleinen Zwerg Pinggeli vor dem bösen Waldtroll rettete. Dies gelang ihr jedoch nur durch die tatkräftige Unterstützung der anwesenden Kinder, die wichtige Hinweise gaben und vor dem verzauberten Wasser rechtzeitig warnten.

Als Abschluss der Geschichte liess Chilly zum Entzücken der Kinder  bunte Seifenblasen aus dem Fenster von Filomenas Haus herausströmen.

Zufrieden mit dem Ausgang der Geschichte und einem feinen Stück Lebkuchen vom Bibliotheksteam, verliessen Kinder und Erwachsene die Bibliothek.

Meistgesehen

Artboard 1