Berikon

Beriker Nachwuchstalent zuoberst auf dem Podest

megaphoneaus BerikonBerikon
zu Oberst auf dem Podest

Sven # 160 erster Tagessieg

zu Oberst auf dem Podest

Die ersten drei im CarbonActive U12 Cup waren nur gerade 0.7 Sekunden getrennt. Sven Wiederkehr vor Yanis Näf und Fabio Mader. Das versprach ein spannender Tag zu werden. Tizian Bolliger auf Platz vier und Dean Engesser auf P5 folgten auf den Plätzen. Yanis Näf gewann den ersten Lauf vor Sven Wiederkehr. Dahinter folgte «einsam» Fabio Mader als dritter vor den beiden Streithähnen Dean Engesser und Tizian Bolliger mit dem besseren Ende für Tizian. Sven Wiederkehr war der Mann des zweiten Laufes. Kurz nach dem Start übernahm er die Führung, sicherte sich die 20.- Franken für den First-Lap und gewann das Rennen. Yanis Näf immer knapp dahinter konnte sich aber nie richtig in Angriffsnähe positionieren. Fabio Mader wurde nochmals dritter vor den überraschenden Ramon Hofer und Tom Meyer welche sich die Plätze vier und fünf sicherten. Punktgleich aber mit dem besseren zweiten Lauf gewinnt Seven Wieder (2:1) vor Yanis Näf (1:2) und Fabio Mader (3:3) durfte als dritter auf das Podest. Dean Engesser (5:6) und Tizian Bolliger (4:8) auf Platz vier und fünf waren die weiteren Top-5-Piloten.

Meistgesehen

Artboard 1