Olten

Bergwandergruppe Olten - Winterwanderung zum Adlerhorst in Oberiberg

megaphoneaus OltenOlten
Gruppenfoto vor dem Adlerhorst

Gruppenfoto vor dem Adlerhorst

Bergwandergruppe Olten

Winterwanderung zum Adlerhorst in Oberiberg

Der oft garstige Februar versprach für einmal einen sonnigen Tag. So freuten sich 27 Bergwanderer mit Helena und Werner Studer am Montag, 24. Februar auf eine spannende Tour im Schnee. Bei wolkenverhangenem Himmel  – Zweifel kamen auf  – reiste die Gruppe nach Oberiberg. Warm eingepackt gondelte man mit dem Sessellift auf die Laucheren.  Bevor Krallen und Schneeschuhe angeschnallt wurden, stärkte man sich noch im Bergrestaurant. Los ging es nun bei inzwischen wolkenlosem Himmel Richtung Fuederegg. Stolz blickten uns Forst-, Drues- und Twäriberg entgegen, sie erinnerten an das bekannte Dreigestirn im Berner Oberland. Weiter stapfte man dem dortigen Hausberg, dem Roggenstock, entlang. Im mehr oder weniger nassen Schnee kamen alle gut vorwärts, Schneeschuhe waren allerdings von Vorteil. Gut aufgewärmt erreichte man das auf einem Felsvorsprung thronende Bergbeizli „Adlerhorst“. Sehr aufgestellte Gastgeber empfingen uns freundlich und verwöhnten alle mit leckeren Speisen.  Vor der Rückkehr konnte man noch die prächtige Rundsicht geniessen, in der Ferne den Sihlsee, die Mythen, den Kleinen und den Grossen Aubrig und unten im Tal Oberiberg. Einmal mehr durfte man ein ruhiges, urchiges Stück Schweiz kennenlernen. Erfüllt und gut gelaunt machte man sich auf den Heimweg und erreichte problemlos das grüne Unterland. Programm und Informationen erhält man unter:

www.bergwandergruppe-olten.ch   Auskünfte unter 079 570 05 02 oder mittels E-Mail an wernerstu@bluewin.ch

Edith Meier

What do you want to do ?
New mailCopy

Meistgesehen

Artboard 1