Am 29. Mai 2011 organisierten der Speedminton Club Gekkos Rohr einen Benfizanlass für krebskranke Kinder in Zusammenarbeit mit der Rohrcholbe Chuchi Rohr und der Unterstützung von namhaften Sponsoren und unzähligen ehrenamtlichen Helferinnen und Helfern. Als prominentester Gast erwies Nationalrätin Pascale Bruderer den Anwesenden die Ehre mit Ihrem Besuch in ihrer Funktion als Geschäftsführerin der Krebsliga Aargau. Der Anlass hat bei allen Beteiligten einen nachhaltigen und positiven Eindruck hinterlassen und ein beachtliches Echo ausgelöst. In der Zwischenzeit ist nun auch bekannt, welche Summe im Namen des Speedminton Clubs Gekkos Rohr und der Rohrcholbe Chuchi Rohr an die Kinderkrebshilfe Schweiz, Elterngruppe Aarau überwiesen werden konnte: es handelt sich um den stolzen Betrag von CHF 3’027.55. Die Veranstalter sind glücklich über dieses Ergebnis des Benefizanlasses und noch mehr über die Tatsache, dass betroffene Kinder und ihre Eltern einen unbeschwerten und abwechslungsreichen Tag in Aarau Rohr erleben durften.