Brugg

Bazar der Reformierten Kirchgemeinde Brugg

megaphoneLeserbeitrag aus BruggBrugg
..

Spende für «Vision Tibet» - Augenheilkunde

Bazar der Reformierten Kirchgemeinde Die Vorbereitungen auf den Bazar laufen auf Hochtouren, damit am Samstag, 5. September bei der Eishalle alles bereit steht. Kräuter, wie Dill, Salbei und Ringelbumen wurden im Frühling in manchen Garten gepflanzt. Die getrockneten Kräuter werden nun zu Salben, zu Gewürzessig gemischt und abgefüllt. Auf dem Bild wird Lavendel in Duftsäcken eingenäht, welche Kinder im Religionsunterricht bemalt haben. Am Bazar selbst werden zudem ein grosser Flohmarkt und ein Bücherantiquariat eingerichtet; Backwaren werden angeboten und ein Mittagessen wird serviert. Der Erlös, anvisiert sind 8000 Franken, kommt der „Vision Tibet“ zugute, einer Stiftung, welche mit mobilen Augenklinken in abgelegene Täler des Tibet fährt, um an grauem Star erblindeten Menschen neues Augenlicht zu schenken. 18 Prozent der über 40 jährigen Menschen sind in dieser grossen Höhe an grauem Star erblindet. Ein 15minütiger chirurgischer Eingriff kostet 50 Franken.

Meistgesehen

Artboard 1