Schinznach

Ausgezeichnete junge Musikerinnen und Musiker

megaphoneaus SchinznachSchinznach
Gruppenbild der mCheck-Teilnehmerinnen - und Teilnehmer 2020

stolze mCheck-Zertifikatsbesitzer

Gruppenbild der mCheck-Teilnehmerinnen - und Teilnehmer 2020

Der sonst im Frühling stattfindende kantonale Musik-Test im Instrumentalunterricht mCheck, wurde in diesem speziellen Jahr Mitte September durchgeführt. Von den ursprünglich 45 angemeldeten Musikschülerinnen und -schüler, haben 34 Teilnehmerinnen und Teilnehmer diesen nun im Herbst absolviert. Somit brauchte es dieses Mal mehr Durchhaltewille der Teilnehmenden, gleichzeitig konnte jedoch länger an den Details und Finessen gefeilt und geübt werden.

Anlässlich der abschliessenden Feier am Samstag, 19.09.2020 in der neuen Aula in Schinznach, durften die Schülerinnen und Schüler mit Stolz ihr verdientes Zertifikat in verschiedenen Stufen entgegennehmen. Musikalische Instrumentalbeiträge, vorgetragen von den mCheck-Absolventen, umrahmten die Feier.

Beim Check handelt es sich um eine technische, musikalische und theoretische Standortbestimmung im Instrumentalunterricht, welche den Musikschülerinnen und -schülern das Erreichen ihres Könnens attestiert. Dieser freiwillige Stufentest besteht aus 6 Stufen, die im Schwierigkeitsgrad aufbauend sind. Am jeweiligen Stufentest sind ein Pflichtstück und ein Wahlstück vorzutragen sowie einige theoretische Fragen zu beantworten. Nebst der anwesenden Instrumentallehrperson, beurteilt ein Experte/eine Expertin die Leistung des Schülers/der Schülerin. Die anschliessende, aufbauende und wertschätzende Beurteilung ist ein verdienter Lohn für die zahlreichen, intensiven Übungsstunden, Einsatz und Fleiss während den vergangenen Monaten.

Die Musikschule Schenkenbergertal gratuliert allen Schülerinnen und Schülern herzlich zu ihren ausgezeichneten, überdurchschnittlichen Leistungen und Erfolg am Stufentest und wünscht weiterhin viel Freude an der Musik.

Meistgesehen

Artboard 1