Villigen

Auf den Pisten Sedruns

megaphoneaus VilligenVilligen

Kaum sind wir 38 Villiger Schülerinnen und Schüler in Sedrun angekommen, können wir unsere schönen Zimmer beziehen. Das Essen der Köchinnen schmeckt schon am ersten Abend ausgezeichnet und dies bleibt die ganze Woche so. Auf den Pisten lernen wir viel von den netten Leitern. Der Abend gehört verschiedensten Unterhaltungen. Am Donnerstag ist Comedyabend und auch das Leiterteam zeigt eine Openair-Darbietung. Am letzten Tag ist das Skirennen und am Abend die Disco. Wenn wir abreisen ist dies für ein paar von uns das letzte Mal-das macht uns ein wenig traurig. Zürück bringt uns der Car, dazwischen gibt es eine Lunchpause (geschrieben von einigen 5.Klässlerinnen).

Das Villiger Skilager wird seit vielen Jahren von einem eingespielten Team geleitet. Viele Leiterinnen und Leiter haben eine direkte Beziehung zur Schule oder zum Dorf - sind hier selbst zur Schule gegangen oder sind in einem Villiger Verein tätig. Das bewährte Küchenteam kocht schon seit Jahrzehnten für die Schülerinnen und Schüler. Eine Ferienwoche wird Jahr für Jahr für die das Lager reserviert-dafür allerbesten Dank von allen glücklichen Kindern und von der Schulleitung Villigen.

Meistgesehen

Artboard 1