Birmenstorf

Apéro-Feier Staatswein 2014

megaphoneaus BirmenstorfBirmenstorf
DSC_6881.jpg

DSC_6881.jpg

Auf dem schönen Platz bei der reformierten Kirche hat die Weinbaugenossenschaft Birmenstorf am 04. August 14 alle Winzerinnen- und Winzer und die Gemeindebehörde eingeladen um den Erfolg der Staatsweinauszeichnung 2014 in Kategorie Pinot Noir zu feiern. Der Wettergott war den Rebbäuerinnen- und Rebbauern auch wohlgesinnt, denn trotz angekündigten möglichen Gewittern konnte dieser Anlass unter besten Wetterbedingungen durchgeführt werden. Bei einem Glas Pinot Noir, natürlich vom Staatswein 2014 und einer Wurst vom Grill wurden wir vom Jodlerduo, den Schwestern Röthlin mit Andy an der Handorgel, sowie von Hans Gerber und Sepp Zehnder mit den Alphörner musikalisch begleitet, was den gelungenen und feierlichen Anlass abrundete. Der Präsident von der Weinbaugenossenschaft Felix Zehnder verdankte diesen Erfolg dem Kellermeister Marcel Biland wie auch allen Winzerinnen- und Winzer der Weinbaugenossenschaft. Auf diese Feier folgt bereits der nächste Festakt das Rääbüslifäscht vom 09. Und 10. August 2014. 20 liebevoll hergerichtete und dekorierte Rääbüüslibeizen laden ein zu einem kleinen Gaumenschmaus und natürlich einem feinen Glas „Birmenstorfer“. Wie gewohnt Erhält der Besucher am Eingang für 8.-Franken einen originellen Gläserhalter inkl. einem Glas Weisswein, damit der Gast gestärkt die gewählten Beizli ansteuern kann. Unsere kleinen Gäste gehen diesbezüglich nicht leer aus, denn auch sie bekommen am Eingang einen Becher Birmenstorfer Traubensaft. Am Samstag heissen wir unsere Gäste ab 16.00 Uhr willkommen, sonntags ab 11 Uhr. Festschluss am Sonntag ist dann um 18 Uhr. Am Samstag geniessen unsere Gäste eine einmalige Atmosphäre denn ab 22.00 Uhr werden die über den ganzen Rebberg verteilten Finnenkerzen angezündet. Dies lädt natürlich ein um auf den vorwiegend asphaltierten Wegen sich von Rääbhüüsli zu Rääbhüüsli zu bewegen. Eine Neuigkeit in diesem Jahr ist, dass samstags und sonntags ein Shuttle Bus Betrieb eingerichtet wird vom Parkplatz bei der Mehrzweckhalle via Bushaltestelle Post zur alten Trotte. Einer Anreise mit den öffentlichen Verkehrsmitteln, was wir unseren Besuchern auch empfehlen, steht also nichts im Wege. Der Sonntag gehört unter anderem unseren kleinen Gästen, denn der Ponyhof Schmid bietet wiederum ein Ponyreiten an, sowie dürfen wir auf die Unterstützung unserer Jungwacht Blauring zählen, welche eine Hüpfburg betriebt sowie einen Ballonflugwettbewerb durchführen wird, mit attraktiven Preisen. Nun muss am kommenden Wochenende nur noch der Wettergott mitmachen damit wir uns auf ein wiederum tolles und unvergessliches Rääbhüülifäscht 2014 zurückerinnern dürfen. Zuerst freuen wir uns aber Sie bei uns im Rebberg begrüssen und für ein paar Stunden verwöhnen zu dürfen.

Weinbaugenossenschaft Birmenstorf

Meistgesehen

Artboard 1