Vom Berner Oberland zog Gorana Novakovic vor rund 15 Jahren mit Ehemann und Tochter Petra nach Reinach. Am 1. Januar 2001 nahm sie ihre Arbeit im Falkenstein im Bereich der Hauswirtschaft als Küchenverantwortliche auf. Kurze Zeit später erblickte ihre zweite Tochter, Alexandra, das Licht der Welt. Trotzdem ist sie der Altersresidenz Falkenstein treu geblieben. Gorana Novakovic liebt ihre Arbeit, die Gespräche mit den Bewohnern und schätzt auch die stets gute Zusammenarbeit in ihrem Team. Ihre positive Einstellung, ihre Freundlichkeit und Fröhlichkeit sowie ihre ruhige Art wird von allen sehr geschätzt. Wie Ursula Gnädinger, Geschäftsleiterin, passend sagte: „ Wir alle hoffen, dass Sie noch sehr lange als Mitarbeiterin hier im Falkenstein bleiben“. Bei einem feinen Znüni wurde das besondere Dienstjubiläum zusammen mit Gorana Novakovic gefeiert.