Hombergschwinget 06.08.2017

Einen Tag nach dem die Jungschwinger ihr können auf dem Homberg zeigten standen die Aktiven in den neu zwei angelegten Sägemehlringen. 46 Angemeldete Schwinger darunter 18 Kranzer starteten ihre Kämpfe um 11.00Uhr. Bei dem kühlen Temperaturen. Durch den Speditiven Ablauf wurde der Schlussgang bereits um 16.00Uhr angesetzt. Alpiger Nick gewinnt das Hombergschwinget souverän gegen seinen Klubkollegen Thürig Mario in 4.48 Min. mit Kurz/ Fussstich.PA

Fotos: PA