Am Samstag den 3. September trafen sich 10 Turnerinnen des Vereins AlleZfit zur jährlichen Vereinsreise. Dieses Jahr stand mal wieder eine Tour mit  Elektrovelos auf dem Programm.

Los ging es früh am Morgen am Bahnhof Bremgarten, es war noch kühl als es mit Bahn und Bus Richtung Willisau ging. Dort standen schon die Velos parat. Nach kurzer Instruktion und Eingewöhnung ging es los.  Beflügelt durch die sanfte elektrische Unterstützung  führte die Tour durch grüne Landschaften, vorbei an schönen Bauerngärten, kleinen Seen und über sanfte Hügel von Willisau in Richtung Luzern. Unterwegs gab es immer wieder kurze Stopps um die wunderschöne Aussicht zu geniessen. Es war ideales Velowetter, die Stimmung in der Gruppe war super und alle genossen den tollen Tag.

Zur Mittagszeit hatte das Organisationskomitee beim Hofbeizli Chuerüti,  oberhalb des Sempacher Sees, für alle Essen vorbestellt. Inzwischen kam auch die Sonne raus und zeigte nochmal, dass sie noch Kraft hat.  Die tolle Aussicht, die nette Beiz und das super Essen machten die Mittagspause zum Erlebnis. Weiter ging es, mit einem Zwischenstopp in Eschenbach beim Wirtshaus Chlöpfen, auf die letzte Etappe ins Tal hinab und der  Reuss entlang bis ins Zentrum von Luzern. Zum Abschluss dieser gelungenen Reise genossen alle noch einen Drink und die sommerliche Stimmung in Luzern bevor die Velos abgegeben wurden und sich alle auf die Heimfahrt machten.

Es war wieder ein gelungener Anlass, schön, dass sich immer wieder ein OK findet das solche Reisen möglich macht.

Andrea Fischer