Am Sonntag 25. Oktober kamen die Eiker Schützinnen und Schützen zum traditionellen Endschiessen in den „Schlauen" bei bestem Schiesswetter.
Es wurde der Endschiessenstich der zur Jahresmeisterschaft zählt angeboten. Der Juxstich wo 3 Schuss auf Scheibe A100 geschossen wurde, hier gab es sehr feine Confitüre zu gewinnen. Im weiteren wie jedes Jahr der Fleisch (Nachdoppelstich) und auch der SIE+ER Stich durfte nicht fehlen. Unser Küchenteam verwöhnte die Gäste mit Speis und Trank. Ein herzliches Dankeschön an Heidi und Hildegard.
Am Absenden im Rest. Sonne durften dann alle einen schönen Preis in Empfang nehmen und der Abend wurde beim hervorragend zubereiteten Nachtessen und dem gespendeten Dessert von der „Sonnenküche" zum Genuss. Dank unsern Sponsoren, der Familie Jegge Rest. Rössli und Herr Bader dem „Sonnenwirt", konnten wir die sehr grosszügigen Gaben im SIE+ER Stich abgeben.
Der Präsident bedankte sich bei den gut gelaunten Gästen für den schönen Abend und auch mit dem speziellen Dank an unsere Gönner Ruth und Peter Jegge vom Rest. Rössli und Herrn Bader vom Rest. Sonne.
Resultate: Endstich: 94 Pkt. Marcel Buser und Guido Deuber, 91 Pkt. Benjamin Ries und Othmar Leubin, 90 Pkt. Ruedi Krätz.
Nachdoppel: 582 Pkt. Alfons Gisiger, 579 Pkt. Othmar Leubin, 577 Pkt. Marcel Buser
Jux-Stich: 1. Benjamin Ries, 2. Marc Schmid und 3. Alfons Gisiger und 4. Manuel Keller
SIE+ER: 1.Rang Elsi und Alfons Gisiger 59 Pkt., 2. Rang Heidi und Marcel Buser 59 Pkt., 3. Rang Heid Buser und Ruedi Krätz 56 Pkt. 4. Rang Lätitia Stöckli und Manuel Keller 51 Pkt. 5. Rang Madlaine und Thomas Ilkic 37 Pkt. (mbu)