Eiken

Adventsgeschichte in der Bibliothek Eiken

megaphoneaus EikenEiken

Buchstart ist ein gesamtschweizerisches Projekt zur Frühsprachförderung und zur ersten Begegnung von Kleinkindern mit Büchern. Bilderbücher sind nicht nur eine grosse Hilfe beim Spracherwerb, sie fördern auch die Gesprächskultur innerhalb der Familie und bieten Trost und Geborgenheit. Die Bibliothek Eiken-Münchwilen-Sisseln ist eine Buchstart-Bibliothek und organisiert so auch immer wieder Anlässe für die Kleinsten.

Für Kinder ab drei Jahren hatte die Bibliothek deshalb am Mittwochnachmittag, 30. November, die Leseanimatorin Pia Lanz-Kaiser engagiert. Insgesamt 22 Besucher (13 Kinder mit 9 Erwachsenen) liessen sich so in den Advent einstimmen. In der Geschichte „Wann ist endlich Weihnachten“ ist auch in der Bärenwelt die Zeit bis zum Fest kaum abzuwarten. Der kleine Bär Pipp stellt nämlich die Geduld seines liebevollen Bärenvaters Grizzli auf eine harte Probe, als er ihn in der Adventszeit zu Unzeiten weckt und wissen will, wann endlich Weihnachten ist. Grizzli, noch müde und schläfrig, erklärt ihm, dass er noch viermal schlafen muss bis zum Weihnachtstag. Pip ist entsetzt und kann sich nicht vorstellen, wie er noch vier ganze Tage warten kann. Zum Glück weiss Grizzli Rat – es sind nämlich noch einige Dinge zu erledigen bis zum Weihnachtsfest. Heute muss der Weihnachtsbaum besorgt und dekoriert werden. Am Abend ist Pip müde, doch am nächsten Morgen ist er wieder zur Unzeit auf den Beinen und bestürmt seinen Vater erneut. Als die beiden schliesslich alles erledigt haben, ist er auch da, der Weihnachtstag. Endlich…

Es gibt also noch einige Dinge zu tun und auch in der Menschenwelt muss ebenso geduldig auf Weihnachten gewartet werden. Nun ist es Zeit für die Weihnachtspost und so durften die Kinder dann gleich eine eigene Weihnachtskarte basteln. Nach einem feinen Adventszvieri mit Punsch, Lebkuchen, Gutzeli, Mandarinen und Schöggeli blieb dann auch noch Zeit, um die Bibliothek zu entdecken und einige Büchlein anzuschauen und auszuleihen.

Das Bibliotheksteam wünscht eine friedliche Weihnachtszeit und unzählige gemütliche Lesestunden. 

www.bibliothek-eiken.ch

Meistgesehen

Artboard 1