Muri (AG)

Abschluss Bike to work 2013

megaphoneLeserbeitrag aus Muri (AG)Muri (AG)
Teilnehmende mit der Anzeigetafel, auf der während der Aktion die gefahrenen Kilometer laufend ergänzt wurden.

Bike to work-Teilnehmende aus dem Murimoos

Teilnehmende mit der Anzeigetafel, auf der während der Aktion die gefahrenen Kilometer laufend ergänzt wurden.

Vergangene Woche wurde bei MURIMOOS werken und wohnen der Abschluss der diesjährigen Bike to work-Aktion gefeiert. Letztes Jahr haben wir erstmals an der Aktion teilgenommen, damals mit zwölf FahrerInnen in drei Teams. Dieses Jahr gingen 20 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in fünf Vierer-Teams an den Start. Insgesamt legten sie im Juni 4'368,34 km auf dem Fahrrad zurück - ein toller Erfolg! Dabei fällt die Wetterbilanz durchzogen aus: von nasskalten Schauern bis tropische Hitze bot der Juni alles - und das gerne in rasantem Wechsel. Die Teams mit von ihrer Herkunft inspirierten Namen wie "Bio-Pur", "Chruut & Rüebli", "Die Starken", "Turbo-Störche" und "Möösli-Flitzer" trotzten den Wetter-Kapriolen und legten jeweils zwischen 650 und 1'010 km zurück.

Gesamtschweizerisch haben rund 50'000 Personen aus 1'602 Betrieben an der Aktion teilgenommen. Gemeinsam fuhren sie auf dem Velo 10-mal zum Mond und zurück, d.h. sie haben im Juni über 7.2 Millionen Velokilometer abgespult! Ein Kleinwagen würde auf dieser Strecke 1‘156 Tonnen CO2 produzieren (Berechnungsbasis: 160g CO2/km).

Für ihre sportliche Leistung wurden alle mit einem Duschmittel belohnt und und die drei Siegerteams haben Einkaufsgutscheine von MURIMOOS erhalten. Wir gratulieren ganz herzlich zu diesem tollen Ergebnis und freuen uns schon auf die Bike to work-Aktion 2014!

Meistgesehen

Artboard 1