Ich hatte eigentlich im Sinn Altglas und Dosen zu entsorgen. Die Sammelstelle wurde aber von Barbaren und Vandalen heimgesucht. Es war nicht möglich die Sammelstelle zu benutzen. Sämtliche Öffnungen der Dosen-Entsorgung waren verstopft und überall lag Unrat und Haushaltsabfall herum. Was sind das wohl für Menschen, welche sich auf Kosten der Allgemeinheit über alle Anstandsregeln hinwegsetzen und überdies die Gemeindearbeiter für die Entsorgung ihres Drecks missbrauchen?