Die Trachtenberatungs-Kommission des Aargauischen Trachtenverbandes lud ihre Trachtenschneiderinnen aus allen Kantonsteilen zu einer vergnüglichen Rundfahrt auf dem Hallwilersee ein. Das Seetal zeigte sich an diesem Nachmittag als Bilderbuch-Landschaft, rund herum prächtig grün, darüber Sonne und blauer Himmel. Bei der Trachtenfrauen-Zusammenkunft  ging es in erster Linie um Kontaktpflege und Erfahrungsaustausch untereinander aber auch um ganz aktuelle Themen bezüglich Stoffbeschaffung und Zutaten. Bei den lebhaft geführten Diskussionen kam die Geselligkeit keineswegs zu kurz. Alle fühlten sich wohl auf See und genossen den wunderschönen Maientag.