Am 3. Februar 2017 durfte der Präsident vom Turnverein Bözen, Sven Kistler, 25 Aktivmitglieder, diverse Ehrenmitglieder sowie auch Delegationen der Damenriege Bözen und Männerriege Bözen zur 96. Generalversammlung im Gemeindesaal Bözen begrüssen. Speziell wurden auch die Gäste und Jungturner begrüsst. Zu Beginn verlies der Präsident den Jahresbericht. Dieser wurde in einer Präsentation in Bildform und einem Rückblick von den turnerischen Highlights aufgezeigt. Die Aktivmitglieder wurden für den fleissigen Turnbesuch von Diego Baumann (Oberturner) geehrt, sowie auch die Rangliste der jährlichen Vereinsmeisterschaft wird präsentiert. Das Highlight der GV war die Ehrung für eine 30 jährige Aktivmitgliedschaft von den beiden Mitglieder Reto Käser und Philipp Heuberger. Der Hauptjugileiter, Michael de Groot, stellt den interessanten Jahresbericht der sehr aktiven Jugendriege vor und erwähnt den derzeitigen Kassabestand. Im Traktandum Turnbetrieb wird auf eine erfolgreiche Faustballsaison zurückgeblickt. In der Wintermeisterschaft des Kreisturnverband Fricktal konnten gleich beide Teams in die nächsthöhere Kategorie aufsteigen (Bözen 1: Kat. C, Bözen 2: Kat. E). Mit dem Traktandum "VIVA Sportstafette" und "Verschiedenes" ging die Generalversammlung zu Ende. Zum Abschluss stimmte man das Turnerlied an und begab sich für das Nachtessen in das Restaurant Frohsinn.

Sven Kistler